FANDOM


Sorata Akizuki ist die Mangaka von Die rothaarige Schneeprinzessin.

WerkeBearbeiten

  • Utopia, 2003, LaLa DX.
  • Das Band zwischen uns (Bokura o Tsunaide), 2003, LaLa, im zweiten Band von Die rothaarige Schneeprinzessin enthalten (Kurzgeschichte).
  • Die Farbe des Augusts (Hachigatsu no Shikiaya), 2003, LaLa DX, im ersten Band von Die rothaarige Schneeprinzessin enthalten (Kurzgeschichte).
  • Shizuku no Saki ni, 2004, LaLa DX
  • Fuyu Hodoki, 2005, LaLa DX
  • Inori ni Sekai ha Saite, 2005. LaLa DX
  • Die rothaarige Schneeprinzessin (Akagami no Shirayukihime), seit 2006, 1. - 26. Kapitel LaLa DX, ab 27. Kapitel LaLa, auf Deutsch bei Tokyopop.
  • Otogibanashi no Fude, 2008, LaLa (Kurzgeschichtenband) (etwa: Der Märchenpinsel)
    • Vahlia no Hanamuko (etwa: Vahlias Bräutigam)
    • Ryuu no Moriuta (etwa: Wiegenlied für einen Drachen)
    • Ginsekai no Shoumei (etwa: Das Emblem der Schneelandschaft)
  • Seishun Kouryakuhon, seit 2009, LaLa
  • Natsu Yasumi 00 Nichime, 2012

(fett unterlegte Werke sind auch in Deutschland erschienen)

Frage: Was für Zeichenmaterialien verwendest du?Bearbeiten

Zur Zeit von Band 6 benutzte Sorata Akizuki folgendes Material:

Tinte:

  • Tinte von Pilot zum Zeichnen
  • spezielle Mangatinte für Farbbilder
  • Federhalter
  • Nikko G-Federhalter
  • Nikko Rundfederhalter (für Haare und Landschaften)

Rasterfolien:

  • Nrn. 30, 31, 40, 41, 61

Farben:

  • COPIC
  • Wasserfarben
  • Photoshop CS